Nutzungsbedingungen (AGB)

Diese Nutzungsbedingungen/AGB (im Folgenden “Vertrag”) beschreiben die Voraussetzungen zur Nutzung von Flayr, zur Verfügung gestellt von der Firma BAZANDO SAS mit einem Stammkapital von 50.000 €, gemeldet im Unternehmens- und Handelsregister Caen (im Folgenden „Wir“, „Der Service“).

Dieser Vertrag beschreibt die Bedingungen zur Registrierung und Nutzung des Services Flayr.

1. GELTUNGSBEREICH

Im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) werden folgende Begriffe oder Ausdrücke mit folgenden Bedeutungen benutzt:

  • Flayr: bezieht sich auf die Webseite de.flayr.com, welche von der Firma Bazando SAS betrieben wird, zugänglich unter de.flayr.com.
  • Mitglied: bezeichnet alle bei Flayr registrierten Nutzer, welche einen Online-Kauf auf den Webseiten eines Handelspartners von Flayr bereits abgeschlossen oder noch nicht getätigt haben.
  • Partnershops: sind die webbasierte Händler, welche über Flayr auffindbar sind und zu Rückerstattungen sowie zu weiteren Angeboten über Flayr berechtigt sind.
  • Aktives Mitglied: Mitglied, welches innerhalb der letzten 365 Tage einen Kauf über Flayr abgeschlossen hat.
  • Pate: Mitglied, welches eine andere Person zu Flayr eingeladen hat.
  • Patenkind: Mitglied, welches von einem anderen Mitglied zur Registrierung beim Flayr eingeladen wurde.
  • Aktives Patenkind: Patenkind, welches bei seinen Online-Käufen über Flayr mehr als 100€ (exklusive Mehrwertsteuer und Versandkosten) ausgegeben hat.
Nach oben

2. EINWILLIGUNG

Mit seiner Registrierung, bestätigt das Mitglied, alle Informationen und Bedingungen die von diesem Vertrag ausgehen, gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben, indem es die Check-Box im unteren Bereich des Registrierungsformulars, neben dem Satz „Ich habe die Nutzungsbedingungen von Flayr gelesen, verstanden und akzeptiert“ anklickt und damit diese Erklärung bestätigt. Es ist nicht möglich die Dienstleistungen von Flayr zu nutzen, wenn die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptiert werden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen überwiegen jede andere Bedingung, die in anderen Dokumenten vorkommen kann, mit Ausnahme eventuell vorausgehender, schriftlicher Sonderregelungen.

Nach oben

3. Flayr SERVICE

3.1 Zugang zum Service

Flayr steht jeder juristischen Einheit und jeder natürlichen, volljährigen Person offen. Die Registrierung erfolgt auf der Webseite de.flayr.com.

Nach oben
3.2 Gegenstand des Services

Flayr ist ein frei zugänglicher webbasierter Service, der seinen Mitgliedern Rückerstattung bei Ihren jeweiligen Online-Käufen anbietet. Die Höhe der Rückzahlungen variiert dabei von Partnershop zu Partnershop. Bei den Rückzahlungen handelt es sich um einen bestimmten Betrag, welcher von der Art des Kaufs und des Partnershops, bei dem der Kauf erfolgt, sowie von einen spezifischen Prozentsatz der Gesamtsumme des Kaufs exklusive Steuern und Versandkosten, abhängt.

Nach oben
3.3 Angebotene Rückerstattung
3.3.1 Individuelle Rückerstattung

Ein Mitglied erwirbt individuelle Rückerstattungen mit jedem Online-Kauf bei einem Partnershop von Flayr. Jede einzelne Rückzahlung wird auf seinem/ihrem Flayr-Konto gutgeschrieben.

Beträge für individuelle Rückerstattungen für einzelne Partnershops werden auf der Webseite von Flayr definiert. Die Rückerstattung, welche ein Mitglied erwirbt, werden dabei zumeist durch einen zum Zeitpunkt des Kaufs festgelegten Prozentsatz oder eine fixe Summe bestimmt.

Nach oben
3.3.2 Freundschaftswerbungsprogramm

Jedes Mitglied kann Personen dazu einladen, dem Flayr-Service beizutreten. Wenn eine eingeladene Person die Einladung akzeptiert und somit Mitglied des Flayr-Service wird, wird der Einladende automatisch Mitglied des Flayr-Freundschaftswerbungsprogramms.

Dem Konto des Paten-Mitglieds wird dann automatisch eine Prämie gutgeschrieben, deren genauere Berechnungsgrundlage unter dem Link Freundschaftswerbungsprogramm, auf der Webseite de.flayr.com zu finden ist.

Wenn ein Mitglied eine Person einlädt, dem Flayr-Service beizutreten, indem er/sie das Einladungsformular seines/ihres Kontos benutzt, ist dieses Mitglied ausschließlich und in jeder Hinsicht für den Umgang mit den persönlichen Daten der einzuladenen Person verantwortlich.

Nach oben
3.3.3 Änderung der zuzuteilenden Rückerstattungen

Flayr behält sich das Recht vor, die Richtlinien zur, sowie den Betrag der den Mitgliedern und Paten-Mitgliedern zuzuteilenden Rückerstattungen jederzeit zu ändern.

Die Höhe des jedem Mitglied zugeteilten Rückerstattungsbetrags für seine/ihre individuellen Käufe sind auf der de.flayr.com-Webseite unter “Mein Konto“ einzusehen.

Nach oben

4. REGISTRIERUNG UND NUTZUNG DES SERVICES

4.1 Gültigkeit der Registrierung

Die Registrierung bei Flayr steht jeder volljährigen Person offen und ist kostenlos. Die Gültigkeit der Registrierung ist durch das Ausfüllen aller obligatorischen Felder des Registrierungsformulars durch das Mitglied gewährleistet.

Nach oben
4.2 Konto

Jede Person darf nur ein einziges Konto eröffnen. Im Falle einer Täuschung behält sich Flayr das Recht vor, die betreffenden Konten zu löschen. Dadurch gehen alle auf den Konten angesammelten, assoziierten Rückerstattungen endgültig verloren.

Nach oben
4.3 Flayr Login

Während des Registrierungsprozesses wird das Mitglied aufgefordert, einen persönlichen Benutzernamen sowie ein Passwort auszuwählen, welche zu seiner/ihrer Identifikation für die Nutzung der Dienstleistungen von Flayr benutzt werden. Die Anmeldung ist dabei einmalig. Infolgedessen, muss das Mitglied neue Login-Daten wählen, wenn der gewählte Benutzername nicht verfügbar ist. Die Wahl der Login-Daten steht dem Mitglied frei. Flayr behält sich das Recht vor, Login-Daten mit rassistischem, fremdenfeindlich, diffamierendem oder beleidigendem Inhalt abzulehnen.

Nach oben

5. ERWERB UND ZAHLUNG DER RÜCKERSTATTUNG

5.1 Erwerb der Rückerstattungen

Um Rückerstattungen für seine/ihre Käufe zu erwerben, muss das Mitglied folgende obligatorische Schritte befolgen:

  • 1. Anmeldung unter de.flayr.com
  • 2. Eine Suche durchführen oder Shop-Kategorien durchsuchen, um den Shop zu finden, bei dem er/sie einkaufen möchte, und dann auf den entsprechenden Link klicken.

Flayr wird dann die Bestellbestätigung des Mitglieds empfangen und seine/ihre Rückerstattungsansprüche bearbeiten. Das Mitglied wird daraufhin die Bestellbestätigungs-E-Mail direkt an seiner/ihrer bei seinem/ihrem Flayr-Konto angegebenen persönlichen E-Mail-Adresse übermittelt bekommen.

Nach oben
5.2 Gutschrift und Rückerstattungsbestätigung

Wenn das Mitglied die in Artikel 5.1 beschriebene Prozedur befolgt hat, wird die Rückerstattung dem Nutzerkonto innerhalb von 5 (fünf) Werktagen gutgeschrieben.

Die Bearbeitung der Rückerstattung für das Mitglied erfolgt, sobald der Partnershop die Zahlung, die Lieferung sowie die nicht erfolgte Rückgabe der Artikel bestätigt und die entsprechende Rückvergütung an Flayr gezahlt hat. Die Mitteilung dieser Bestätigungen kann bis zu 8 (acht) Wochen nach Ablauf der Rückgabefrist des Partnershops in Anspruch nehmen. Wenn das Mitglied einen Artikel aus einer Bestellung mit mehreren Artikel zurückgibt, wird seine/ihre Rückerstattung ohne Einbezug des zurückgegebenen Artikels neu berechnet. Wenn das Mitglied nur einen Artikel bestellt hat und sich entschieden hat, diesen zurückzugeben, erhält das Mitglied keine Rückerstattung. Sofern der Partnershop den Einkauf nicht bestätigt oder die Rückerstattung nicht an Flayr ausschüttet, kann keine finale Zuweisung der Rabatte/des Cashbacks erfolgen.

Nach oben
5.3 Auszahlung der Rückerstattungen

Ein Kauf, der die unter Artikel 5.1 angegebenen Schritte befolgt, wird als „qualifiziert für den Rückerstattungs-Mindestbetrag“ betrachtet, mit Ausnahme von speziell gekennzeichneten Ausnahmefällen. So kann bei Sonderangeboten ein Teil der erworbenen Rückerstattungen als „nicht qualifiziert für den Rückerstattungs-Mindestbetrag“ betrachtet werden. Das Mitglied wird über entsprechende Käufe ausdrücklich informiert.

Das Mitglied wird seine/ihre monetären Rückerstattungen jedes Mal erhalten, wenn sein/ihr Flayr-Konto 15€ (per Paypal)oder 20€ (per Banküberweisung) durch qualifizierende Käufe erworbene Rückerstattungen aufweist. Während außerordentlicher Geschäftstätigkeiten, kann der Rückerstattungs-Mindestbetrag geändert werden.

Die unterschiedlichen verfügbaren Zahlungsmethoden werden im Flayr-Mitgliedskonto angegeben.

Zahlungen werden innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen nach Anfrage des Mitglieds bearbeitet.

Nach oben

6. GEWÄHRLEISTUNG VON Flayr

6.1 Verfügbarkeit des Services

Flayr ist bemüht seinen Service 7 (sieben) Tage in der Woche und 24 (vierundzwanzig) Stunden am Tag zur Verfügung zu stellen. Flayr kann jedoch den Service vorübergehend zu Wartungszwecken oder aus anderen Gründen unterbrechen. Flayr kann für evtl. Störungen und Ausfälle nicht verantwortlich gemacht werden und wird, sofern möglich, seine Mitglieder über Aktualisierungs- oder Wartungsarbeiten informieren.

Flayr kann für ein teilweises oder vollständiges Versagen eines Zugangs zu Flayr, aufgrund des Versagens des Internet-Service-Providers des Mitglieds, nicht verantwortlich gemacht werden. Flayr kann auch nicht für eine Überlastung des Internet-Netzwerkes oder für andere externe Ursachen verantwortlich gemacht werden.

Flayr kann nicht für den Verlust von E-Mails verantwortlich gemacht werden. Das Mitglied muss sicherstellen, dass seine/ihre E-Mail-Adresse gültig ist.

Nach oben
6.2 Kündigung der Mitgliedschaft

Flayr behält sich das Recht vor, die Mitgliedschaft zu beenden, wenn das Mitglied sich nicht an die Nutzungsbedingungen hält oder den Service missbraucht. Sein/Ihr Konto wird dann gesperrt und der Betrag auf seinem/ihren Nutzerkonto geht verloren.

Nach oben
6.3 Beziehungen zu den mit Flayr assoziierten Händlern/Partnershops

Flayr agiert als Mittler-Service, der seinen Mitgliedern die bestmögliche Sammlung von Rückerstattungen und Angeboten im Online-Shopping zur Verfügung stellt.

Flayr greift nicht in den Kundenservice der Partnershops ein. Flayr kann für keinen kommerziellen Streit zwischen einem Mitglied und einem Partnershop in Bezug auf einen Kauf, welcher durch unseren Service erfolgte, verantwortlich gemacht werden.

Nach oben

7. DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Flayr ist bemüht, den persönlichen Daten seine Nutzer maximalen Schutz zu bieten. Mitglieder haben die Möglichkeit, die Datenschutzerklärung von de.flayr.com auf der Webseite zu lesen.

Nach oben

8. ÄNDERUNGEN DES SERVICES ODER DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Flayr behält sich das Recht vor, die Seiten von de.flayr.com zu ändern oder zu aktualisieren. Daher werden die Mitglieder dazu aufgefordert, die aktuelle Version der Nutzungsbedingungen auf der www.PlanetRabatt.de-Webseite stets zu lesen, wenn sie Flayr benutzen. Eine Benachrichtigung über Änderung wird per E-Mail an die im Flayr-Konto angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Nach oben

9. ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND

Die Nutzungsbedingungen von Flayr unterliegen dem französischen Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem interpretiert und angewandt. Ort der Gerichtsbarkeit ist unabhängig vom Wohnsitzes des Anklägers das Gericht Paris, Frankreich.

Nach oben